Neptun Award 2013 Seite 32

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

ES BEGANN IN 2005 Ich war damals Geschäftsführer bei G J EMS und für die Onlineaktivitäten sowie die Onlinevermarktung verantwortlich als Hamburg work mich kontaktierte und fragte ob G J nicht eine Idee für eine gemeinsame Initiative mit Hamburg work habe Auf meine Antwort Uns interessiert hauptsächlich das crossmediale Zusam menspiel und nicht nur Online Da gibt es bei Hamburg work doch bestimmt kein Interesse überraschte man mich mit der Idee einfach alle Mitglieder anzu schreiben und zu fragen wer Lust habe sich an einem Roundtable zu beteiligen Und es meldeten sich tatsächlich etwa 20 Mitglieder So trafen wir uns bei G J im Besprechungsraum Neptun der so spä ter Pate des Neptun Awards wurde Wir waren ein bunt zusammengewürfelter Haufen von Vermarktern Agenturleuten Musikern Redakteuren Werbetreiben den und Juristen Was uns alle antrieb war die gemeinsa me Enttäuschung darüber wie wenig die Chancen der crossmedialen Verzahnung in der Kommunikation genutzt wurden Wir wollten darauf aufmerksam machen dass hier große Chancen liegen gelassen werden Wir einigten uns schnell darauf uns zu nächst um das Thema crossmediale Wer bekampagnen zu kümmern weil das am plakativsten sei In herrlich langen Diskus sionen erarbeiteten wir die Kriterien die nach unserer Meinung eine richtig gute crossmediale Kampagne ausmachen Neptun Award Wie alles begann 32 2013 Wie alles begann


Vorschau Neptun Award 2013 Seite 32