Gipsformen 213 Gi ps fo rm en 2849 28100 28102 28101 2877 3 2 1 28976 28977 GFP 06 nicht mehr lieferbar GFP 08 GFP 01 nicht mehr lieferbar 2863 GF 131 GF 136 2864 2852 GFP 05 GFP 04 GFP 03 ppTi Bei Vollgussformen meistens Teller sollte die Gieß masse eine dünnere Konsistenz haben und klumpen frei sein Es empfiehlt sich die Gießmasse nur in ein Eingussloch einzufüllen bis sie aus der anderen Öff nung austritt Sonst besteht die Gefahr dass in der Form Luft eingeschlossen wird Es entstehen Fehler meistens ist der Boden in zwei Hälften geteilt Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto 2863 18 5 16 5 10 0 33 70 40 10 GF 131 17 5 18 0 13 0 34 45 41 00 Teekanne mit Deckel Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto GF 136 15 0 7 5 2 5 19 45 23 15 2852 15 0 7 5 2 8 16 60 19 75 2864 16 5 8 0 3 0 16 60 19 75 GFP 08 11 0 7 5 4 5 27 65 32 90 Stövchen Zucker Milchdose m D Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto GFP 03 8 0 7 5 2 8 13 95 16 60 2849 8 0 7 0 2 0 12 35 14 70 28100 8 5 7 5 2 0 13 40 15 95 Tassen Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto 28976 10 5 6 5 3 0 17 65 21 00 7 5 6 5 beide ohne Henkel Unterteller o Abb 28977 16 0 6 5 3 0 15 50 18 45 mit 2 Henkeln für 28976 Tasse Becher Doppelform Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto GFP 04 16 5 2 8 15 80 18 80 28101 16 5 2 5 17 35 20 65 2877 1 16 0 2 5 15 50 18 45 Untertassen Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto GFP 05 24 0 6 0 22 35 26 60 28102 20 0 3 5 19 45 23 15 2877 2 20 0 3 5 18 70 22 25 2877 3 25 0 6 5 26 85 31 95 Dessertteller GFP 15 nicht mehr lieferbar Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto 28200 23 8 5 27 10 32 25 28201 34 14 0 39 45 46 95 28202 28 11 0 33 15 39 45 28203 22 6 5 26 05 31 00 Teller eckig GFP 17 nicht mehr lieferbar Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto 2848 12 5 9 5 4 0 18 40 21 90 28978 11 0 9 0 3 4 18 15 21 60 Jumbo Tasse Kaffeepott Preis je Stück Best Nr H cm kg netto brutto 28204 16 4 0 21 85 26 00 28205 7 0 9 0 3 0 17 90 21 30 Tasse Untertasse eckig i p T p Beim Eingießen des Schlickers beachten dass der Gießstrahl nicht immer auf die gleiche Stelle trifft um Gießflecken zu vermeiden Diese können bei einem Glasurauftrag zu Problemen führen da an dieser Stelle die Glasur schlechter angenommen wird 2848 28978 28201 28200 28202 28203 28204 28205 Bild 3

Vorschau BSZ Gesamtkatalog 2017 Seite 213
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.