13 Glasurzusatzmittel Ro hs to ffe Verhindert bei angerührten Glasuren die Bindemit tel oder Suspensionsmittel beinhalten den Alte rungsprozess Schimmelbildung Es reicht ein Zusatz von 1 2g pro 1kg Glasurpulver VE 180 g Preis je Stück netto brutto Best Nr 1 St 10 St 1 St 10 St 1152 5 25 4 75 6 25 5 65 1152 Alterungsstopper Optapix 1000 Dient als Bindemittel mit verdik kender Wirkung Verbessert das Auftragen der Gla sur Die besten Ergebnisse liegen bei Zugabe von ca 0 3 0 5 Preis je 1kg in 1117 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg netto 16 00 9 75 8 80 7 80 brutto 19 04 11 60 10 47 9 28 1117 Terra 20 CMC 1000 Optapix 50 Erhöht die Viskosität und Haftfestig keit der Glasur und dient als Bindemittel Verbessert das Auftragen der Glasur Die besten Ergebnisse lie gen bei Zugabe von ca 0 3 0 5 Universell ein setzbar Preis je 1kg in 1118 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 16 00 9 75 8 80 7 80 7 35 brutto 19 04 11 60 10 47 9 28 8 75 1118 Terra 30 CMC 50 Ein organisches Bindemittel das eine gute Haftung der Glasur auf dem Scherben bewirkt Zugabe bis zu 2 Beim Aufbewahren des Glasurschlickers unbe dingt mit 1152 Alterungsstopper verarbeiten Preis je 1kg in 1119 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 5 55 4 75 4 20 2 90 brutto 6 60 5 65 5 00 3 45 1119 Dextrin Erhöht die Haftfestigkeit und erleichtert die Verar beitung beim Bemalen von Dekorfarben dient zu sätzlich als Bindemittel Die Zugabe von ca 0 3 bis max 2 verbessert die Malfähigkeit und Haftung der Dekorfarben Lebensmittelqualität Beim Aufbe wahren des Schlickers unbedingt mit 1152 Alte rungsstopper verarbeiten Preis je 1kg in 1120G 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 26 50 15 00 12 65 11 30 10 55 brutto 31 54 17 85 15 05 13 45 12 55 1120G Gummi Arabicum Peptapon 52 Universell einsetzbares Suspensi onsfix mit guten Eigenschaften beim Verarbeiten von Glasuren in allen Auftragstechniken insbeson dere beim Pinselauftrag Der Glasurschlicker neigt auch bei längerer Aufbewahrung kaum zum Visko sitätsabfall Zugabe 0 3 0 5 auf das Glasurtrok kengewicht Preis je 1kg in 1121 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 26 50 16 60 14 10 13 30 11 55 brutto 31 54 19 75 16 78 15 83 13 74 1121 Suspensionsfix BS 94 Ein Suspensionsfix mit guten Eigenschaften beim Verarbeiten vor allem bei Glasuren die mit dem Pin sel aufgetragen werden Ermöglicht einen guten dickschichtigen Auftrag der Glasur mit gleichmäßi gem Ausbrand Zugabe 0 3 0 5 auf das Trocken gewicht Preis je 1kg in 1122 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg netto 26 50 17 65 15 00 14 20 brutto 31 54 21 00 17 85 16 90 1122 Suspensionsfix BS 95 Peptapon 9 Dieses Suspensionsfix verbessert neben der Suspensionsstabilität die Haftung und er höht die Griffestigkeit Die optimale Zugabemenge liegt bei ca 0 3 0 6 bezogen auf die Trockengla sur Preis je 1kg in 1123 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 26 50 16 60 14 10 13 20 11 65 brutto 31 54 19 75 16 78 15 71 13 86 1123 Suspensionsfix BS 96 Peptapon 5 Erhöht die Viskosität der Glasur Ver hindert das Absetzen des Schlickers und die Verar beitung sowie der Glasurausbrand werden positiv beeinflußt Die besten Ergebnisse liegen bei Zugabe von ca 0 2 0 5 bezogen auf die Trockenglasur Preis je 1kg in 1136 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg netto 26 50 16 85 14 25 12 70 brutto 31 54 20 05 16 96 15 11 1136 Stellmittel BS 98 Erhöht die Viskosität und Haftfestigkeit der Glasur Verhindert das Absetzen des Schlickers und die Ver arbeitung sowie der Glasurausbrand werden positiv beeinflußt Die besten Ergebnisse liegen bei Zugabe von ca 0 3 0 5 Preis je 1kg in 1131 1 kg 1 kg 5 kg netto 26 50 15 00 10 55 brutto 31 54 17 85 12 55 1131 Bentone EW M Erhöht die Viskosität und Haftfestigkeit der Glasur und verhindert das Absetzen des Schlickers die Ver arbeitung und der Glasurausbrand werden positiv beeinflußt Die Zugabemenge liegt je nach ge wünschter Konsistenz zwischen 0 3 1 0 Preis je 1kg in 1134 1 kg 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg netto 31 50 20 00 17 10 15 95 13 95 brutto 37 49 23 80 20 35 18 98 16 60 1134 Bentone EW Glasurhaftmittel Wirkt in Glasuren und Engoben als viskositätsregu lierendes Bindemittel Es erhöht die Abriebfestigkeit verleiht der Glasur einen guten Sitz und verhindert das Abrollen Optimaler Zusatz liegt bei ca 0 3 bezogen auf 100 Trockenmasse Vor Gebrauch einsumpfen lassen und gut umrühren Glasurhilfs und stellmittel Ein Zusatz verhindert das Absetzen und Entmischen von Glasuren Verbessert die Glasurhaftung auf dem Scherben Ermöglicht das Glasieren auf senkrechten Oberflächen ohne Schlierenbildung Verhindert Wul stenbildung auf den Rändern Glasuren die mit Suspensionsfix angesetzt werden sind weitgehend alte rungsbeständig und neigen nicht zur Viskositätserniedrigung Zusatz bis zu 0 5 bezogen auf das Trockengewicht der Glasur Gute Ergebnisse beim Pinsel Beguß und Tauchglasieren Bei der Verarbeitung von Bindemittel und Suspensionsfix in Glasuren die länger in flüssigem Zustand aufbewahrt werden ist eine Zugabe von Alterungsstopper 1152 notwendig Hinweis Glasuren die mit Zusatzmittel angesetzt und länger aufbewahrt werden sollen benötigen einen Zusatz von Alterungsstopper 1152 zur Konservierung mit Ausnahme von Stellmittel 1136 und Bentone EW 1134

Vorschau BSZ Gesamtkatalog 2017 Seite 13
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.